Reklamationssachbearbeiter:in (m/w/d)

  • Job-ID: V000000650
  • Einsatzort: Birkenfeld
  • Zeitpunkt: 01.05.2022
  • Ausschreibungsende: 31.12.2022
  • Art der Anstellung: Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Ansprechpartner:in für Kunden und Lieferanten sowie für die Fertigungsabteilungen bei Qualitätsbeanstandungen
  • Erfassen, dokumentieren und bearbeiten von Qualitätsbeanstandungen intern / extern (z.B. SAP, Kundenportale) sowie Einleiten von Sofortmaßnahmen
  • Einbringen von Expertise bei der Ursachenanalyse (auch methodisch z.B. Ishikawa, 5W) sowie Maßnahmendefinition inkl. Controlling
  • Gestaltung und Durchführung von qualitätsbezogenen Unterweisungen
  • Erfassung, Dokumentation und Prüfung von Qualitätskosten inkl. Rechnungsprüfung
  • Durchführung von internen Audits
  • Mitarbeit bei Qualitätsterminen und Audits sowie bei der jährlichen Lieferantenbeurteilung
  • Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit bei Analyse und Optimierung von Prozessen und Abläufen
  • Reporting und Sonderprojekte

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung idealerweise im metallverarbeitenden Gewerbe
  • Berufserfahrung im Qualitätswesen, vorzugsweise im Automotive-Bereich
  • Praktische Erfahrung in der Anwendung der Core Tools (z.B. 8D, Ishikawa, 5W, FMEA, …)
  • Kenntnisse über gängige Qualitätsrichtlinien (z.B. VDA 6.3)
  • Routinierter Umgang mit gängiger und fachspezifischer Software (MS-Office, SAP, CAQ, Q-DAS etc.)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mind. Niveau B1)
  • Weiterbildungs- und Veränderungsbereitschaft
  • Eigenverantwortliche, genaue und selbstständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
  • Motivation, Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen
  • Analytische Vorgehensweise und organisatorisches Geschick
  • Exzellente Kommunikation
  • Engagement und proaktives Handeln
  • Einsatz für Nachhaltigkeit

Das bieten wir

Unseren Mitarbeitern/-innen bieten wir komplexe Herausforderungen im lokalen und globalen Konzern-Umfeld mit den Entwicklungsmöglichkeiten eines internationalen Konzerns. Zusätzlich zu einer tariflichen und leistungsorientierten Vergütung und attraktiven Benefits an Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterbeteiligung) legen wir Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Es sind Menschen wie Sie, die die voestalpine einen Schritt voraus bringen.        
Wenn Sie sich von dieser abwechslungsreichen und attraktiven Aufgabe angesprochen fühlen, freuen wir uns über die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung auch Ihre Gehaltsvorstellungen an. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: karriere-birkenfeld@voestalpine.com.

Mitarbeiterbeteiligung; Betriebliche Altersvorsorge; Mitarbeitervergünstigungen; Gesundheitsmaßnahmen; Parkplatz; Gute Verkehrsanbindung; Dienst-Handy; Dienst-Laptop; Aus-und Weiterbildung; Mitarbeiterevents; Flexible Arbeitszeiten

Das sind wir

Die voestalpine Automotive Components Birkenfeld GmbH & Co. KG produziert einbaufertige Stanz- und Umformteile in Stahl und Aluminium mit Weiterverarbeitung in allen Schweißtechniken, Oberflächenbeschichtungen und Montagetechniken. Mit seinen rund 300 Mitarbeitern steht der Standort für herausragende Erstausrüsterqualität von Einzel- und Zusammenbauteilen für alle namenhaften Hersteller der Automobilindustrie.

Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson:
Simone Strunz
+49 - (0) 6782 / 9959 - 185