voestalpine Automotive Components Linz GmbH & Co KG

Mitarbeiter:in Fertigungssteuerung

  • Job-ID: V000005133
  • Einsatzort: Linz
  • Zeitpunkt: ehestmöglich
  • Ausschreibungsende: 24.08.2022
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Mitarbeiterempfehlungsprogramm:Ja

Ihre Aufgaben

  • Erstellung der Produktionsplanung für Fertigungsanlagen in Abstimmung mit der Disposition
  • Steuerung von Rohmaterial
  • Sie sind mitverantwortlich für:
    • Abwicklung der Zykluszeiten und der daraus resultierenden Stammdatenpflege für Serienprodukte
    • Abwicklung von Prototypen
    • Projekte wie Vorproduktionen, Verlagerungen sowie Material- und Geometrieänderungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung (z.B.: Lehre mit relevanter Berufserfahrung, HTL, HAK)
  • Berufserfahrung im Bereich Produktionsplanung von Vorteil
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, von Vorteil SAP R/3-Kenntnisse
  • Sie verfügen über betriebswirtschaftliches Denken und können technische Zusammenhänge nachvollziehen
  • Hohe Flexibilität, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft sowie eine herausragende Belastbarkeit runden Ihr Profil ab

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt € 2.763,02 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen und jährlichem Mitarbeitergespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitenden einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 49.000 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung“.

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem „CV-Parsing-Tool“ geht Ihre Bewerbung noch schneller - damit können Sie Daten aus Ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

Aktuelle Informationen zum Umgang mit COVID-19:

Aufgrund der derzeitigen Lage bieten wir unseren Mitarbeitenden teilweise auch Homeoffice an. Bewerbungsgespräche werden, mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen, vor Ort geführt. Die Einschulung erfolgt im Betrieb.

Mitarbeiterbeteiligung; Mitarbeiterprämien; Betriebliche Altersvorsorge; Mitarbeitervergünstigungen; Kantine; Gesunde Ernährung; Sport- und Fitnessangebote; Gesundheitsmaßnahmen; Parkplatz; Gute Verkehrsanbindung; Dienst-Handy; Dienst-Laptop; Aus-und Weiterbildung; Home-Office; Mitarbeiterevents; Flexible Arbeitszeiten; Mitarbeiterempfehlungsprogramm

Video

Das sind wir

Die voestalpine Automotive Components Linz GmbH & Co KG ist ein Unternehmen der Metal Forming Division und darin eingegliedert in den Geschäftsbereich Automotive Components Business Unit. Unsere Kunden sind ausschließlich in der anspruchsvollen Automobil- sowie Automobilzulieferindustrie tätig.

Die Abteilung Produktionsplanung und -Steuerung der voestalpine Automotive Components Linz GmbH & Co KG ist für die ressourcenoptimierte Beplanung aller Haupt- und Nebenanlagen an beiden Standorten verantwortlich und ist dem Produktionsbereich zugeordnet.
Teamgröße: 4 Personen

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: http://www.voestalpine.com/automotivecomponents/

Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson:
Lydia Lindorfer
+43 50304 15 2892
Fachbereich:
Christoph Halatschek
+43 664 88323 464