voestalpine Giesserei Linz GmbH

Techniker:in für die Arbeitsvorbereitung

  • Job-ID: V000005012
  • Einsatzort: Linz
  • Zeitpunkt: ehest
  • Ausschreibungsende: 07.06.2022
  • Art der Anstellung: Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung von Gussprojekten inkl. aller damit verbundenen Tätigkeiten wie z.B.:
    • Erarbeitung der Gießtechnik
    • Generierung von CAD-Modellen
    • Durchführung von Simulationen (MAGMA)
    • Erstellung von Bearbeitungskonzepten
    • Definition bzw. Berechnung notwendiger Gießparameter
    • Ableitung technischer Unterlagen
  • Ausarbeitung der Projekte mit Berücksichtigung neuer technischer Möglichkeiten (3D-Sanddruck)
  • Koordination und Abwicklung von Rückfragen/Abweichungen/Reklamationen während der Gussherstellung bzw. nach Lieferung
  • Technische Koordination zu den Schnittstellen im Produktionsbetrieb der Giesserei Linz (wie Modelltischlerei, Formerei, QS, Vor- & Fertigadjustage) sowie zu den mechanischen Bearbeitungsbetrieben

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL) idealerweise mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Maschinenbau
  • Gute EDV- und CAD Kenntnisse (idealerweise Siemens NX)
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Kooperationsfähigkeit für die Mitarbeit im Team
  • Interesse an additiven Fertigungsverfahren
  • Selbstständiges Arbeiten

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt € 2.763,02 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig. 

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen und jährlichem Mitarbeitergespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitenden einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 49.000 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung“.

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem „CV-Parsing-Tool“ geht Ihre Bewerbung noch schneller - damit können Sie Daten aus Ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

Aktuelle Informationen zum Umgang mit COVID-19: 

Bei dieser Position ist primär eine Anwesenheit notwendig, jedoch gibt es im Zuge der CORONA-Ampel die Möglichkeit von Homeoffice. Bewerbungsgespräche werden, mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen in Hinblick auf COVID19, vor Ort geführt. Die Einschulung erfolgt vor Ort. 

Mitarbeiterbeteiligung; Mitarbeitervergünstigungen; Kantine; Gesunde Ernährung; Gesundheitsmaßnahmen; Parkplatz; Gute Verkehrsanbindung; Aus-und Weiterbildung; Mitarbeiterevents; Flexible Arbeitszeiten

Video

Das sind wir

Die voestalpine Giesserei Linz GmbH ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Herstellung von hochwertigem Stahlguss für den Turbinen-, Kompressoren- und Maschinenbau. Zu unserer Firmengruppe gehören auch eine Gießerei in Traisen GmbH & Co KG (Niederösterreich), die voestalpine Camtec GmbH in Linz und zwei JV Unternehmen in China.

Unsere Abteilung „Giesstechnik/Technische Arbeitsvorbereitung“ mit derzeit fünf Mitarbeitenden, erarbeitet federführend die Gusstechnik für große Stahlgussbauteile mit einem Bauteilgewicht von bis zu 200t.

Komplexe Bauteile erfordern ein hohes Maß an Kreativität bei der Lösungsfindung, gemeinsam mit Formerei und Modellbau entwickeln wir ständig neue Form- & Gusstechnikvarianten.

Quer über den Herstellungsprozess - vom Kundendesign bis zur Fertigbearbeitung, ist die Kompetenz der Technischen Arbeitsvorbereitung in den Prozessen verankert.

Mehr zu unserem Unternehmen finden Sie unter: https://www.voestalpine.com/giesserei-gruppe/

Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson:
Carina Freudenthaler
+43 50304 15 9608
Fachbereich:
Johann Lindner
+43 50304 15 6019