Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d) 2022

  • Job-ID: V000004739
  • Einsatzort: Ötzingen-Sainerholz
  • Zeitpunkt: Ab 01.08.2022
  • Ausschreibungsende: 17.07.2022
  • Art der Anstellung: Vollzeit

Ihre Aufgaben

Mechatroniker werden in unserer Produktion eingesetzt und sind sowohl an der Neufertigung als auch der Instandhaltung und Überwachung unserer Produkte beteiligt. In Deiner Ausbildung lernst du die folgenden Tätigkeiten auszuüben:  

  • Montieren von Baugruppen nach Zeichnung
  • Montieren von Elektrobaugruppen und Anschließen unserer Produkte an die Stromversorgung
  • Wartung, Fehlersuche und Montage unserer Weichenantriebe

Ihr Profil

  • Guter Schulabschluss (gute mittlere Reife mit guten Noten und Spaß an Mathematik und Physik)
  • Technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen 
  • Offenheit, Flexibilität und Teamfähigkeit

Das bieten wir

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Unternehmen.
  • Durch anerkannte Bildungsträger geführte Schulungen und Seminare, zusätzlich zur Berufsschule.

 

Möchtest Du Teil einer starken Gemeinschaft werden?

Dann bewirb Dich jetzt als “Auszubildender zum Mechatroniker (m/w/d)" online über das Bewerbungsformular unserer Konzernseite. 

Für Rückfragen oder detaillierte Informationen steht Dir die Personalabteilung zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Dich!

Mitarbeiterbeteiligung; Mitarbeiterprämien; Betriebliche Altersvorsorge; Mitarbeitervergünstigungen; Gesunde Ernährung; Parkplatz; Gute Verkehrsanbindung; Aus-und Weiterbildung; Mitarbeiterevents; Flexible Arbeitszeiten

Video

Das sind wir

voestalpine Railway Systems ist der weltweit führende Anbieter von Systemlösungen für die Eisenbahninfrastruktur und bietet herausragende Produkte, Logistik und Dienstleistungen für Schienen, Weichen, Signal- und Überwachungssysteme. Die Schaffung eines maximalen Kundennutzens ist die treibende Kraft hinter allen Aktivitäten der Gruppe.

Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson:
voestalpine SIGNALING Sainerholz GmbH
Tanja Hrabowski
02666 9520 100
Fachbereich:
Georg Raffauf
02666 9520 451