Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

  • Job-ID: V000004599
  • Einsatzort: Düsseldorf
  • Zeitpunkt: ab sofort
  • Ausschreibungsende: 31.12.2021
  • Art der Anstellung: Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Integration des Arbeitsschutzes in die Aufbauorganisation und in die Unternehmensführung für zwei Standorte 
  • Beratung zu erforderlichen Ressourcen zur Umsetzung der Arbeitsschutzmaßnahmen
  • Sichern der Kommunikation und Information
  • Berücksichtigung der Arbeitsschutzbelange in betrieblichen Prozessen
  • Organisierung betrieblicher arbeitsschutzspezifischer Prozesse
  • Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln und Einführung von Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen
  • Beurteilung der Arbeitsbedingungen und Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufs, der Arbeits-umgebung und sonstige Fragen der Ergonomie
  • Sicherheitstechnische Überprüfung der Betriebsanlagen und der technischen Arbeitsmittel
  • Beobachtung der Durchführung des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung
  • Betriebsbegehungen und Dokumentation, Kontrolle der Beseitigung
  • Vielfältiges Aufgabengebiet mit jeweils unterschiedlichen Anforderungen je Standort

Ihr Profil

  • Berufliche Voraussetzung: Meister, Techniker oder Ingenieur
  • Zusatzqualifikation: Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Vorteilhaft: Gefahrstoffwissen / Sachkundiger für Gefahrstoffe
  • Vorteilhaft: Branchenähnliche Erfahrungen
  • Sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen
  • Praktische Kenntnisse in Bezug auf Sicherheitsmanagement-Informationssysteme sind ein Vorteil
  • Sorgfältigkeit und Detailgenauigkeit
  • Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen gepaart mit TeamfähigkeitEinsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit

Das bieten wir

Wir bieten Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld im lokalen und globalen Konzern-Umfeld mit den Entwicklungsmöglichkeiten eines internationalen Konzerns. Neben einer leistungsorientierten Vergütung profitieren Sie zudem von einem umfangreichen Angebot an Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterbeteiligung).

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie Teil unseres Teams werden wollen, dann bewerben Sie sich jetzt, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins, online über das Bewerbungsformular unserer Konzernseite.

Es sind die Menschen wie Sie, die die voestalpine einen Schritt voraus bringen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter https://jobs.voestalpine.com.

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Frank Derichs unter der Rufnummer +49 211 522-2325 , gerne zur Verfügung.

Mitarbeiterbeteiligung; Mitarbeiterprämien; Betriebliche Altersvorsorge; Mitarbeitervergünstigungen; Parkplatz; Gute Verkehrsanbindung; Aus-und Weiterbildung

Video

Das sind wir

Wir, voestalpine High Performance Metals Deutschland GmbH, sind die deutsche Vertriebsgesellschaft der weltweit operierenden voestalpine High Performance Metals Division, Teil des Technologie- und Industriegüterkonzerns voestalpine AG. Die High Performance Metals Division ist mit ihren weltweiten Tochtergesellschaften auf die Produktion und Verarbeitung von Hochleistungswerkstoffen und kundenspezifische Services fokussiert. Die Division ist globaler Marktführer bei Werkzeugstahl und anderen Spezialstählen. Das Leistungsangebot umfasst die gesamte Wertschöpfungskette von der Produktion über den globalen Vertrieb bis hin zu spezifischen Services wie z. B. Additive Manufacturing, Bearbeitung, Beschichtung und Wärmebehandlung. Die High Performance Metals Division beliefert rund 100.000 Kunden in allen industrialisierten Regionen der Welt.   

Für unsere beiden Standorte in Düsseldorf suchen wir ab sofort als Nachfolgeplanung eine Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d).

Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson:
voestalpine Edelstahl Deutschland GmbH
Frank Derichs
+49 211 522-2325
Fachbereich:
Frank Scheibelhuth
+49 2265 99040-189