Im Rahmen des Wachstums am Standort in Ettlingen suchen wir einen

Mitarbeiter Wärmebehandlung (m/w/d)

  • Job-ID: V000004406
  • Einsatzort: Ettlingen
  • Zeitpunkt: ab sofort
  • Ausschreibungsende: 30.09.2022
  • Art der Anstellung: Vollzeit

Ihre Aufgaben

Nach einer ausgiebigen Einarbeitung durch unsere Profis arbeiten Sie in unserem Härtereiteam mit:

  • Warenerfassung und Dateneingabe in das ERP- System Navision
  • Vorbereiten und Aufbauen neuer Härte- und Glühchargen
  • Eigenständige Beschickung, und Bedienung der Vakuumhärte- und Anlassöfen
  • Qualitätsprüfungen (Härteprüfungen, optische Kontrollen)
  • Abbauen von Wärmebehandlungschargen, Sortierarbeiten sowie Versandvorbereitungen von Kundenaufträgen

Ihr Profil

  • Offenes und freundliches Auftreten
  • Körperliche Belastbarkeit 
  • eigenständiges und selbstverantwortliches sowie sorgfältiges Arbeiten, hohe Lernbereitschaft
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit (2- Schichtbetrieb - 1 Wochenende im Monat)
  • Erfahrung in der Wärmebehandlung von Vorteil, aber nicht Voraussetzung

Das bieten wir

Wir bieten Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld im lokalen und globalen Konzern-Umfeld mit den Entwicklungsmöglichkeiten eines internationalen Konzerns. Neben einer leistungsorientierten Vergütung profitieren Sie zudem von einem umfangreichen Angebot an Sozialleistungen (z. B. vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiterbeteiligung).

Das Thema Weiterbildung wird bei uns "groß geschrieben"; Sie erhalten die Möglichkeit, ein JobRad zu erwerben und wir bezahlen einen Zuschuss zu Ihrem Fitness-Studio-Beitrag.

Außerdem erhalten Sie Zugang zum "Corporate Benefit Programm" (Vorteile und Rabatte bei vielen Firmen)

Alle unsere Mitarbeiter genießen zusätzlich kostenlos Kaffee und Wasser und können sich am "Obstkorb" bedienen.

Es sind die Menschen wie Sie, die die voestalpine einen Schritt voraus bringen.

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Daniel Kusterer, unter der Rufnummer +49 7243 5778 - 54 sehr gerne zur Verfügung.

Mitarbeiterbeteiligung; Mitarbeiterprämien; Betriebliche Altersvorsorge; Mitarbeitervergünstigungen; Gesunde Ernährung; Sport- und Fitnessangebote; Parkplatz; Gute Verkehrsanbindung; Aus-und Weiterbildung

Video

Das sind wir

Die voestalpine eifeler Unternehmensgruppe gehört zur High Performance Metals Division des voestalpine Konzerns. Die Division konzentriert sich auf technologisch anspruchsvolle Produktsegmente und ist weltweit Marktführer für Werkzeugstähle und Sonderwerkstoffe.

Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson:
voestalpine eifeler Coating GmbH
Petra Hock
09153 / 9227-10
Fachbereich:
Daniel Kusterer
07243 / 5778-54