voestalpine Automotive Components Nagold GmbH & Co. KG

Reklamationsmanager (m/w/d)

  • Job-ID: V000004074
  • Einsatzort: Nagold
  • Zeitpunkt: ab sofort
  • Ausschreibungsende: 29.10.2021
  • Art der Anstellung: Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Ansprechpartner für unsere Kunden und Lieferanten, sowie Fertigung und Montage in allen Qualitätsbelangen
  • Bearbeitung von Reklamationen intern / extern, Steuerung des Problemlösungsteams und Verfolgung der zugehörigen Maßnahmen
  • Organisation und Durchführung der Ursachenanalyse und Maßnahmendefinition, sowie Identifikation von Fehlerschwerpunkten (intern/extern)
  • Maßnahmen und Termincontrolling einschließlich Plausibilitätsprüfung der 8D-Reporte
  • Sicherstellung der Einhaltung von Kundenanforderungen im Hinblick auf die Qualität in der gesamten Prozesskette
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Aktualisierung der Qualitäts-Dokumente im Werk

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung idealerweise im metallverarbeitenden Gewerbe, oder verfügen über entsprechende praktische Erfahrungen
  • Berufserfahrung im Qualitätswesen in der Automobilzulieferindustrie
  • Kenntnisse im Umgang mit gängiger Standardsoftware (SAP, CAQ, Q-DAS, Office, etc.)
  • Erfahrung in APQP, PPAP/PPF, SPC und MSA, Werkstoffprüfung und Messtechnik, sowie Kenntnisse über gängige Qualitätsrichtlinien (z.B. VDA 6.3)
  • Fundierte Kenntnisse in der 8D-Methode und A3 Problem Solving
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstärke, Durchsetzungsfähigkeit, Problemlösungskompetenz sowie ein hohes Qualitätsbewusstsein zählen zu Ihren persönlichen Stärken 

Das bieten wir

One step ahead. Diesen Grundsatz verfolgen wir auch bei unseren Mitarbeiterbenefits: Bei der voestalpine bieten wir ein attraktives Arbeitsumfeld, in dem Wertschätzung groß geschrieben wird: Bereits in der Einarbeitungsphase lernen Sie alle neuen Kollegen, Ansprechpartner und das Unternehmen kennen. Zudem schaffen wir mit regelmäßigen Weiterbildungen die Möglichkeit sich persönlich und fachlich weiterentwickeln zu können. Zusätzlich zu 30 Tagen Urlaub im Jahr, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer Betrieblichen Altersvorsorge bieten wir zudem zahlreiche Vergünstigungen bei verschiedenen Handelspartnern. 

Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 49.000 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Haben Sie Fragen zum Bewerbungsprozess?Antworten finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung“.

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem „CV-Parsing-Tool“ geht Ihre Bewerbung noch schneller - damit können Sie Daten aus ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

 

Es sind Menschen wie Sie, die die voestalpine einen Schritt voraus bringen. 

Mitarbeiterbeteiligung; Betriebliche Altersvorsorge; Parkplatz; Gute Verkehrsanbindung; Aus-und Weiterbildung

Video

Das sind wir

voestalpine Automotive Components Nagold GmbH & Co. KG, als Teil des Technologie- und Industriegüterkonzerns voestalpine, entwickelt und produziert hochpräzise Baugruppen und einbaufertige Blech- und Verbundteile für die Automobilindustrie. Rund 150 Mitarbeiter sorgen vom Prototypen bis zur Serienfertigung in den Bereichen Sicherheit, Interieur, Kühlung und Karosserie für höchste Qualität.

Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson:
voestalpine Automotive Components Nagold GmbH & Co. KG
https://www.voestalpine.com/automotivecomponents/Standorte/Europa/voestalpine-Automotive-Components-Nagold-GmbH-Co.-KG
Marina Krause