voestalpine Standortservices GmbH

Feuerwehrmänner/frauen (m/w/d)

  • Job-ID: V000003952
  • Einsatzort: Linz
  • Zeitpunkt: Jänner 2022
  • Ausschreibungsende: 20.08.2021

Ihre Aufgaben

Neben dem Feuerwehreinsatzdienst übernehmen Sie folgende Aufgaben:

  • Durchführen von Maßnahmen zur Schadensverhinderung bzw. Schadensbegrenzung
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Einsatzunterlagen
  • Brand- und Gassicherungsdienste
  • Überprüfung von brandschutztechnischen Einrichtungen

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Lehre (idealerweise in einem technischen Beruf)
  • Positiver Abschluss des Eignungstests (Eignungstest ist Mitte September 2021 geplant)
  • Einsatzbereitschaft sowie Entscheidungsfreudigkeit
  • Bereitschaft zur persönlichen Weiterbildung im Feuerwehrdienst
  • Abgeleisteter Präsenz- bzw. Zivildienst
  • Körperliche und gesundheitliche Eignung (Feuerwehr-, Gasrettungsdienst- und Tauchtauglichkeit)
  • Führerschein der Klasse „B“, „C“ und „E“ („C“ und „‚E“ muss innerhalb eines Jahres nachgeholt werden)
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zum Schichtdienst

 

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt € 1.957,64 brutto (14 mal p.a.) zuzüglich Schichtzulage. Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

Dienstzeit:   12 Stunden Schichtsystem auf Basis 38,5 Stunden / Woche (wechselnd von 07:00 – 19:00 Uhr und 19:00 – 07:00 Uhr)

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreichen feuerwehrspezifischen Ausbildungen und spannenden Sonderausbildungen wie z. B.:  Schiffsführer / Taucherausbildung, Höhenrettung … Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitenden einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 49.000 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung“.

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem „CV-Parsing-Tool“ geht Ihre Bewerbung noch schneller - damit können Sie Daten aus ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

 

Aktuelle Informationen zum Umgang mit COVID-19:

Die Aufnahmeprüfung und die Bewerbungsgespräche werden, mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen, bei der Betriebsfeuerwehr durchgeführt.

Mitarbeiterbeteiligung; Mitarbeitervergünstigungen; Kantine; Gesunde Ernährung; Gesundheitsmaßnahmen; Parkplatz; Gute Verkehrsanbindung; Aus-und Weiterbildung; Mitarbeiterevents; Flexible Arbeitszeiten

Das sind wir

Die voestalpine Standortservice GmbH bietet infrastrukturelle Dienstleistungen am Standort Linz an und umfasst die Bereiche Gebäudemanagement, Liegenschafts- und Verkehrsmanagement, Betriebsmedizin und Unternehmenssicherheit mit Betriebsfeuerwehr und Werkssicherung. Die voestalpine Standortservice GmbH ist eine 100 % Tochter der voestalpine Stahl GmbH.

Zusätzlich zum abwehrenden Brandschutz (Brandbekämpfung) und der aktiven Gefahrenabwehr (technische Einsätze) ist die Betriebsfeuerwehr im Sinne des gesamtheitlichen Brandschutzes auch ein kompetenter Ansprechpartner für den vorbeugenden Brandschutz. Damit gewährleisten wir  ein sichers und nachhaltiges Produktionsumfeld.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: http://www.voestalpine.com/stahl

Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson:
Anja Wolkerstorfer
+43 50 304 15 3828
Fachbereich:
Barbara Helemann
+43 50304 15 2461