Im Rahmen des Wachstums am Standort Ettlingen suchen wir einen

Mitarbeiter Wärmbehandlung Ettlingen (m/w/d)

  • Job-ID: V000003879
  • Einsatzort: Ettlingen
  • Zeitpunkt: ab sofort
  • Ausschreibungsende: 30.07.2021
  • Art der Anstellung: Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Warenvereinnahmung und Datenerfassung im Wareneingang
  • Materialvorsortierung nach Temperaturgruppen
  • Vorbereiten und Erstellen neuer Härte- und Glühchargen
  • Bischickung und Bedienung der Vakuumhärte- und Anlassöfen, sowie der TK-Anlage
  • Qualitätskontrolle (Härteprüfungen nach HRC & Vickers, sowie geometrische Kontrollen
  • Dechargierungen, sowie Versandvorbereitungen von Kundenaufträgen inkl. Erstellung von Lieferscheinen
  • Pflege und technische Kontrolle der Wärmebehandlungsanlagen nach Arbeitsanweisung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung im technischen Bereich
  • Erfahrung in der Wärmebehandlung von Vorteil
  • Offenes und freundliches Auftreten
  • Belastbarkeit auch in Stress-Situationen
  • Schnelle Auffassungsgabe; eigenständiges und selbstverantwortliches Arbeiten
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit (2- Schichtbetrieb)
  • Qualitätsbewusstsein, Sorgfalt
  • Sehr gute Teamintegrationsfähigkeit

Das bieten wir

Wir bieten Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld im lokalen und globalen Konzern-Umfeld mit den Entwicklungsmöglichkeiten eines internationalen Konzerns. Neben einer leistungsorientierten Vergütung profitieren Sie zudem von einem umfangreichen Angebot an Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterbeteiligung).

Es sind die Menschen wie Sie, die die voestalpine einen Schritt voraus bringen.

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Daniel Kusterer unter der Telefonnummer 07243 / 5778-54 gerne zur Verfügung.

Mitarbeiterbeteiligung; Mitarbeiterprämien; Betriebliche Altersvorsorge; Mitarbeitervergünstigungen; Gesundheitsmaßnahmen; Parkplatz; Gute Verkehrsanbindung; Aus-und Weiterbildung; Mitarbeiterevents

Video

Das sind wir

Die voestalpine eifeler Unternehmensgruppe gehört zur High Performance Metals Division des voestalpine Konzerns. Die Division konzentriert sich auf technologisch anspruchsvolle Produktsegmente und ist weltweit Marktführer für Werkzeugstähle und Sonderwerkstoffe.

Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson:
voestalpine eifeler Coating GmbH
Petra Hock
09153 / 9227-10
Fachbereich:
Daniel Kusterer
07243 / 5778-54