voestalpine Stahl GmbH

Duale Akademie - Ausbildung Logistics Management, Schwerpunkt Speditionskaufmann (m/w/d) 2019/2020

  • Job-ID: V000002587
  • Einsatzort: Linz
  • Zeitpunkt: ab sofort
  • Ausschreibungsende: 30.06.2020
  • Art der Anstellung: Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung aller LogServ Distributionsteams im Sinne eines Traineeprogramms
  • Organisation und Abwicklung von Transporten auf sämtlichen Verkehrsträgern
  • Koordination und Beschaffung aller notwendigen Transportdokumente inklusive Aufbereitung für die Zollabfertigung
  • Umsetzung von Kundenanforderungen bei der Versandsteuerung hinsichtlich Termin, Menge, Qualität und Versandeinschränkungen
  • Operative Zollabwicklung unter Einhaltung der gesetzlichen Richtlinien

Ihr Profil

  • Positive AHS-Matura
  • Logistisches Verständnis
  • Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Flexibilität
  • Eigeninitiative und Eigenverantwortung

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt € 2.000,43 brutto / Monat.

Beginn der Lehre: ab sofort
Dauer der Lehre: 2,5 Jahre

Die Duale Akademie ist eine völlig neue Ausbildung, die in enger Abstimmung zwischen der Wirtschaft und AHS-Schülern entwickelt wurde und die im Herbst 2018 gestartet ist. Damit wurde eine weitere Ausbildungsschiene für topqualifizierte Mitarbeiter der Zukunft geschaffen. Diese Ausbildungsakademie ist in dieser Form österreichweit einzigartig und richtet sich speziell an AHS-Maturanten.

https://www.wko.at/Content.Node/kampagnen/dualeakademie/index.html

Bewerben Sie sich heute noch online.

Beantworten Sie hierzu bitte alle Fragen im Online-Bewerbungsbogen möglichst präzise und ausführlich, bevor Sie die Bewerbung aktivieren.

Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung das Maturazeugnis der AHS bei.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

voestalpine – One step ahead.

 

Ausschreibungsende: 03.06.2020

Mitarbeiterprämien; Mitarbeitervergünstigungen; Kantine; Gesunde Ernährung; Sport- und Fitnessangebote; Gesundheitsmaßnahmen; Parkplatz; Gute Verkehrsanbindung; Aus-und Weiterbildung; Mitarbeiterevents

Video

Das sind wir

Im Ausbildungszentrum der voestalpine legt man großen Wert darauf, Lehrlingen möglichst viel beizubringen, denn nur mit den besten Mitarbeitern kann die voestalpine so erfolgreich am Weltmarkt bestehen. Das voestalpine-Ausbildungskonzept ist dabei besonders innovativ: Wir lehren und arbeiten in einer Partnerschaft zwischen Auszubildenden und Ausbildnern und machen keinen Unterschied zwischen den Geschlechtern.

Die Ausbildung bei der voestalpine ist praxisorientiert und vermittelt ebenso das nötige Wissen und Know-how, das Sie in Ihrem Beruf zu einem der Besten macht. Hier können Sie sich alle Fertigkeiten und Kenntnisse aneignen, um ein verantwortungsbewusster, selbständiger Mitarbeiter zu werden. Sie lernen, die richtigen Lösungen für alle Aufgaben zu finden, und werden als Teamkämpfer alle Herausforderungen des beruflichen Alltags meistern.

Mit den richtigen Schlüsselkompetenzen stehen gut ausgebildeten Mitarbeitern Tür und Tor zum Erfolg offen! Bei uns bekommen Sie die Chance, Ihren Schlüssel zum Erfolg selbst zu fertigen.

Nähere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie unter: http://www.voestalpine.com/stahl

Kontakt & Bewerbung

Ansprechpartner:
Sigrid Bernhard
+43 50304 15-9493