Head of Productline Machining and Cross-Selling-Services

  • Job-ID: V000006108
  • Einsatzort: Reichshof-Wehnrath
  • Zeitpunkt: ab sofort
  • Ausschreibungsende: 31.12.2022
  • Art der Anstellung: Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Sie leiten die Abteilung Machining and Cross-Selling-Services mit 9 Mitarbeitenden in mehreren Teams
  • Sie tragen die Gewinn- und Verlustverantwortung für die Produktlinie Machining and Cross-Selling-Services der voestalpine High Performance Metals Deutschland GmbH
  • Sie übernehmen mit Ihrer Abteilung die komplette Abwicklung der Konturfertigung, vom Auftragseingang, über das Lieferantenmanagement bis zur kundengerechten Auslieferung
  • Sie verantworten die Preisgestaltung und entwickeln mit Ihrem Team Lieferanten weltweit weiter
  • Sie treiben den Ausbau der Marktanteile im Bereich Konturfertigung und Zeichnungsteile in Zentraleuropa voran, in dem Sie die Kunden- und Marktbedürfnisse analysieren und gemeinsam mit dem Management passende Maßnahmen erarbeiten und umsetzen
  • Sie sorgen mit Ihrer Abteilung für die reibungslose Umsetzung und Realisierung aller markenübergreifender Cross-Selling-Aktivitäten aller Brands
  • Sie steuern die Herstellung neuer Produkte unter Zuhilfenahme des Lieferantenportfolios der voestalpine High Performance Metals Deutschland GmbH
  • Sie analysieren die Prozesse in Ihrer Abteilung mittels KPIs, insbesondere in Bezug auf Kostentargets und entwickeln das Controlling und Reporting in Ihrem Verantwortungsbereich stetig weiter

Ihr Profil

  • Sie verfügen über mindestens 5 Jahre Erfahrung in einer Führungsfunktion im Werkzeugbau, um mit Lieferanten und Kunden auf Augenhöhe agieren zu können
  • Der Umgang mit SalesForce oder einem vergleichbaren CRM-System ist Ihnen vertraut
  • Sie bringen Erfahrungen im Umgang mit SAP mit
  • Sie kommunizieren verhandlungssicher in Deutsch und Englisch
  • Ihr Führungsverhalten ist kooperativ und darauf ausgerichtet Ihre Mitarbeitenden mitzunehmen
  • Unternehmerisches Denken und eine hohe Analysefähigkeit zeichnet Sie aus
  • Auch in stressigen Situationen behalten Sie einen kühlen Kopf und steuern Ihre Abteilung souverän

Das bieten wir

Wir legen Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und bieten eine tarifliche Vergütung, die 13,1 Gehälter pro Jahr beinhaltet, auf einer wöchentlichen Arbeitszeit von 38,5 Stunden basiert, eine Gleitzeitregelung zugrunde legt, mobiles Arbeiten ermöglicht und darüber hinaus umfangreiche Benefits beinhaltet:

  • Betriebliche Altersversorgung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Fitnesszuschuss
  • Mitarbeiterbeteiligung
  • Mitarbeitervergünstigungen (Corporate Benefits)
  • Gute Parkmöglichkeiten

Mitarbeiterbeteiligung; Betriebliche Altersvorsorge; Sport- und Fitnessangebote; Gesundheitsmaßnahmen; Parkplatz; Aus-und Weiterbildung

Video

Das sind wir

Wir, voestalpine High Performance Metals Deutschland GmbH, sind die deutsche Vertriebsgesellschaft der weltweit operierenden voestalpine High Performance Metals Division, Teil des Technologie- und Industriegüterkonzerns voestalpine AG. Die High Performance Metals Division ist mit ihren weltweiten Tochtergesellschaften auf die Produktion und Verarbeitung von Hochleistungswerkstoffen und kundenspezifische Services fokussiert. Die Division ist globaler Marktführer bei Werkzeugstahl und anderen Spezialstählen. Das Leistungsangebot umfasst die gesamte Wertschöpfungskette von der Produktion über den globalen Vertrieb bis hin zu spezifischen Services wie z. B. Additive Manufacturing, Bearbeitung, Beschichtung und Wärmebehandlung. Die High Performance Metals Division beliefert rund 100.000 Kunden in allen industrialisierten Regionen der Welt. 

Werden Sie Teil unseres Teams am Standort Reichshof-Wehnrath und bewerben Sie sich jetzt.

Es sind die Menschen wie Sie, die die voestalpine einen Schritt voraus bringen.

Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson:
voestalpine High Performance Metals Deutschland GmbH
Petra Krämer
02115222546
Fachbereich:
Jörn Maubach
022659940120