voestalpine Jobportal
IT Applikationsmanager/in – Schwerpunkt SAP

IT Applikationsmanager/in – Schwerpunkt SAP (Vollzeit)

Es sind die Menschen, die bei der voestalpine den Unterschied machen. Menschen, die auf der ganzen Welt in spezialisierten und flexiblen Unternehmen hochwertige Stahlprodukte fertigen, verarbeiten und weiterentwickeln. Menschen, die die Herausforderungen unserer Kunden zu ihren eigenen machen. Menschen mit dem Antrieb immer eine noch bessere Lösung zu finden. Es sind Menschen wie Sie, die die voestalpine einen Schritt voraus bringen.

Das sind wir

Wir sind eine sehr erfolgreiche Tochtergesellschaft des weltweit führenden Technologie- und Industriegüterkonzerns - voestalpine AG mit Hauptstandort in Böhlerwerk (Niederösterreich) und sind Hersteller von kaltgewalzten Bandstahlprodukten höchster Qualität.

Ihre Aufgaben

In dieser Position sind Sie für die Steuerung bzw. Mitwirkung und Umsetzung von IT Projekten im Anwendungsbereich verantwortlich und arbeiten bei der Weiterentwicklung und Gestaltung der internen Prozesslandschaft mit.

  • Sie begleiten die Prozesskette im Rahmen interessanter und stark integrativer IT-Projekte
  • Analyse, Optimierung und Weiterentwicklung von Unternehmensprozessen gemeinsam mit den Fachbereichen
  • Leitung und Umsetzung von Projekten/Teilprojekten im SAP Umfeld, dazu gehören:
    • Koordination/Durchführung von Software-, Entwicklungs- und IT-Integrations-Projekten
    • Analyse und Spezifikation von Anforderungen sowie Erarbeitung entsprechender technischer Konzepte zur Realisierung der Projektvorhaben
    • Projektplanung und -steuerung, Überwachung der Termineinhaltung und Verantwortung des Projektbudgets
    • Steuerung und Koordination des Projektablaufes sowie die Abstimmung mit den relevanten Fachbereichen
    • Ansprechpartner/in für interne und externe Partner bei organisatorischen, fachlichen und kaufmännischen Themenstellungen
  • Prüfung und Bewertung von Lösungs-/Architektur- und Umsetzungskonzepten
  • Unterstützung der Fachabteilungen bei Fehlersuche und -behebung
  • Abstimmung mit unseren IT-Partnern

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung: HTL/HTBLA für EDV/Informatik mit einschlägiger Berufserfahrung oder (Fach-)Hochschulstudium Informatik/Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Software-Engineering bzw. vergleichbares Studium
  • Erfahrung in der IT Projektleitung und Change Management
  • Prozesswissen im Bereich der SAP Applikationslandschaft (idealerweise PP/QM)
  • Analytische Fähigkeiten
  • Gewissenhaftigkeit, Genauigkeit, Ausdauer und Belastbarkeit
  • Selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Loyalität und Integrität
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Das bieten wir

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem internationalen Top-Industrie-Unternehmen, ein breites Aufgabenspektrum und umfangreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Nähere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie unter www.voestalpine.com/precision-strip

Entgelt: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt € 3.220,44 (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der Berufserfahrung abhängig.

Dienstantritt: ehest

Nähere Informationen zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite unseres Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung“.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie bitte unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit unserem CV-Parsing-Tool geht Ihre Bewerbung nun noch schneller.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

voestalpine - Einen Schritt voraus.

 

Ausschreibungsende 19.09.2018

Drucken Bewerben

Teilen


Kontakt

voestalpine Precision Strip GmbH
Böhlerwerk

Recruiter:
Herr Harald Berger
  +43/50304/15-8802

 Harald Berger

Fachbereich:
Frau Manuela Mayerhofer
  +43/7442/600-29271