voestalpine Jobportal
Mitarbeiter/in für Seminarorganisation

Mitarbeiter/in für Seminarorganisation (Vollzeit)

Es sind die Menschen, die bei der voestalpine den Unterschied machen. Menschen, die auf der ganzen Welt in spezialisierten und flexiblen Unternehmen hochwertige Stahlprodukte fertigen, verarbeiten und weiterentwickeln. Menschen, die die Herausforderungen unserer Kunden zu ihren eigenen machen. Menschen mit dem Antrieb immer eine noch bessere Lösung zu finden. Es sind Menschen wie Sie, die die voestalpine einen Schritt voraus bringen.

Das sind wir

Die voestalpine Personal Services GmbH, ein Unternehmen des voestalpine Konzerns, versteht sich als ganzheitlicher Anbieter von Personaldienstleistungen über die gesamte Kette des Personalmanagements (Recruiting, Administration und Personalabrechnung, Reisemanagement, Personalsysteme sowie Bildung und Beratung). Unsere Kunden sind Gesellschaften des voestalpine Konzerns.

Für die Abteilung Bildung und Beratung suchen wir für unsere Filiale in Leoben/Donawitz zum ehest möglichen Eintritt eine/n Mitarbeiter/in für Seminarorganisation.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Erstellung des Bildungsprogramms
  • Terminplanung mit Trainern und Referenten
  • Kontakt mit Bildungsbeauftragten, Trainern und Seminarhotels
  • Schulungsteilnehmer einbuchen, umbuchen und stornieren
  • Vor- und Nachbereitung sämtlicher Seminarunterlagen
  • Teilnahmebestätigungen/Zeugnisse/Zertifikate/Ausweise ausstellen und versenden
  • Telefonische Betreuung und Beratung der Teilnehmer
  • Rechnungskontrolle und Ablage

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Gute MS-Office-Kenntnisse werden vorausgesetzt, SAP-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Englisch in Wort und Schrift 
  • Kenntnisse in den Bereichen Seminarorganisation, Personalentwicklungsinstrumente und Trainingsprogrammen
  • Selbständiges, kommunikatives Organisationstalent mit hohem Verantwortungsbewusstsein und Kundenorientierung
  • Teamplayer mit genauer, strukturierter Arbeitsweise

Das bieten wir

Entgelt: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt € 1.783,71 (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

Dienstantritt: ehest möglich

Nähere Informationen zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite unseres Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung“.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie bitte unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit unserem CV-Parsing-Tool geht Ihre Bewerbung nun noch schneller.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Drucken Bewerben

Teilen


Kontakt

voestalpine Personal Services GmbH
Leoben

Recruiter:
Frau Pamela Schrampf
  +43/50304/15-8439

 Pamela Schrampf

Fachbereich:
Frau Martina Markon
  +43/50304/15-5374